Business - Mediation

Typische Konfliktpotenziale

Gerade in Bereichen des Lebens, die von häufigem Kontakt zu anderen Menschen geprägt sind, kommt es häufig zu Konfliktfällen aufgrund fehlerhafter oder belasteter Kommunikation.
Potentielle Konfliktfälle im Geschäftsbereich treten häufig auf zwischen:

  • Mitarbeitern
  • Mitarbeitern und Führungskräften
  • Geschäftspartnern
  • Kunde und Unternehmer
  • Zulieferer und Endproduzent

 

Lösungsfindung

Wollen die Parteien in diesen Fällen eine Lösung finden und zudem eigenverantwortlich und selbstbestimmt bleiben, empfiehlt sich das Hinzuschalten eines unabhängigen Mediators.

Dieser ermöglicht, durch Zusammenarbeit mit den Parteien, Konflikte zu bewältigen ohne auf eine „harte“ Gerichtsentscheidung angewiesen zu sein.

In einer geschäftlichen Mediation liegt der Fokus nicht nur darauf die Interessen und Wünsche von Personen aufzudecken, sondern insbesondere diese auch mit der Lage von Firmen, Führungs- und Angestelltenverhältnissen zu vereinbaren.
Gerade auf der sachlichen Ebene müssen Umstände und Verkettungen aufgedeckt und analysiert werden.